11. July 2012

VRmagic SDK bietet Anbindung an Image Aquisition Toolbox™ von MathWorks

VRmagic bietet ab SDK Release 3.14 für alle Kameramodelle die Anbindung an die Image Aquisition Toolbox™ von MathWorks. Die Softwareschnittstelle ermöglicht es Anwendern, Bilder und Videos direkt von der Kamera in den Software-Lösungen MATLAB© und Simulink© zu bearbeiten.


Der VRmagic Adapter für die MATLAB Image Acquisition Toolbox erlaubt die Verwendung aller VRmagic Imaging Produkte (Intelligente Kameras und USB-Kameras) in MATLAB oder Simulink. Der Adapter basiert auf der Kameraschnittstellen-unabhängigen API von VRmagic (VRmUsbCam) und ermöglicht den Zugriff auf alle Kameraparameter und die Sensor-Rohdaten. Damit können Anwender beispielsweise eine Ausleseregion (Read-Out ROI)  setzten und zwischen freilaufendem und getriggertem Aufnahmemodus wechseln. Unterstützte Betriebssysteme sind Windows 7, Windows Vista, und Windows XP (32-Bit Versionen), unterstützte MATLAB Releases sind R2007b oder höher.

MATLAB und Simulink bieten zusammen mit der Image Acquisition Toolbox™, der Image Processing Toolbox™, und der Computer Vision System Toolbox™ eine flexible Entwicklungs¬umgebung zur Lösung von komplexen Bildverarbeitungs¬aufgaben. Typische Anwendungsfelder finden sich im Bereich der wissenschaftlichen Bildgebung, der Medizin- und Biotechnologie, der Fahrzeugsicherheitstechnik, der Verteidigungsindustrie und der akademischen Forschung.