22. April 2013

Software Release 2.8 für Eyesi Surgical ab sofort erhältlich

VRmagic veröffentlicht für den Augenchirurgie-Simulator Eyesi Surgical eine neue Software-Version. Besonderheiten der neuen Software sind ein neues Modul zur IOL-Implantation, erweiterte Trainingsmöglichkeiten für die Kapsulorhexis sowie eine optimierte grafische Darstellung.


Neue Module und Aufgaben

Mit dem neuen Modul zur IOL-Implantation deckt Eyesi Surgical nun alle Schritte einer Kataraktoperation ab. Nutzer können nach dem Einspritzen eines Viskoelastikums das Einsetzen einer sphärischen oder einer torischen IOL in den leeren Kapselsack trainieren.


Mit „White Cataracts“  und „Capsular Plaques“ bietet die neue Software zwei neue Übungseinheiten, die das Kapsulorhexis-Training noch realistischer gestalten. Nutzer können mit diesen Übungseinheiten eine Kapsulorhexis an einer komplett eingetrübten Linse sowie an einer Linse mit Plaqueablagerungen üben.


Darüber hinaus wurden fast alle Trainingsmodule überarbeitet. So wurde beispielsweise das Modul „Phaco Chopping“ um eine vertikale Technik zur Zerkleinerung der Linse ergänzt und das Modul „Retinal Detachment“ erlaubt nun das Eindellen des Augapfels.

Verbesserte Visualisierung

Die graphische Darstellung jedes Trainingsmoduls wurde in der neuen Software-Version noch weiter optimiert. Das Auge, die chirurgischen Instrumente und das Gewebe werden nun noch realistischer dargestellt. Die Oberfläche der Kornea reflektiert jetzt z.B. das Licht des Mikroskops und die Lichter des OPs. Zudem zeigen Spannungsfalten an der Oberfläche der Kornea an, wenn ein Instrument eingeführt wird.

Weitere Neuerungen

•    Die Helligkeit des Mikroskop-Lichts kann angepasst werden
•    Während aller Katarakt-Trainingseinheiten wird das Auge automatisch von einer „virtuellen Krankenschwester“ befeuchtet
•    Die Synchronisation des Trackings von Auge und Instrumenten wurde weiter verbessert
•    Die Benutzeroberfläche wurde optimiert und ist nun einfacher und intuitiver zu bedienen

Die neue Eyesi Indirect Software 2.8 wird ab sofort an alle Kunden mit einem gültigen Service-Vertrag ausgeliefert.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur neuen Software finden Sie hier:

 

http://www.vrmagic.com/simulators/feature-pages/eyesi-surgical-r28

 

Neues IOL-Trainingsmodul