Haag-Streit Simulation ist Pionier in der Entwicklung von Virtual-Reality-Simulatoren für die medizinische Ausbildung. Weltweit trainieren Augenärzte und Medizinstudenten ihre diagnostischen und chirurgischen Fähigkeiten an High-End-Simulatoren von Haag-Streit Simulation – ohne Belastung oder Risiko für einen Patienten. Das Unternehmen gehört zu der Schweizer Haag-Streit Group. Am Firmenstandort in Mannheim arbeiten heute rund 75 Mitarbeiter.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Quality Engineer Medical (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Qualitätsmanagement in der Entwicklung von Medizinprodukten
  • Einhaltung regulatorischer Vorgaben (MDR, ISO 13485)
  • Einführung und Koordination von QM-Prozessen
  • Erstellen regulatorisch relevanter Dokumente
  • Vorbereitung und Betreuung interner und externer Audits
  • Pflege und Weiterentwicklung eines Wiki-basierten QM-Systems

Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium einer naturwissenschaftlichen/technischen Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrung im Quality Engineering
  • eine schnelle Auffassungsgabe und eine präzise Arbeitsweise
  • Begeisterung für High-Tech-Produkte
  • Spaß an der Arbeit im Team und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wünschenswert

  • Erfahrung im Gerätebau und in der Begleitung von Software-Projekten
  • Verständnis von Requirements Engineering und Testmanagement

Was Haag-Streit Simulation bietet

  • anspruchsvolle, abwechslungsreiche Themen und spannende Produkte
  • ein dynamisches Team
  • einen großen Gestaltungsspielraum und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeiten
  • verschiedene Sozialleistungen wie Zuschüsse zu Kinderbetreuung, Job-Ticket und JobRad

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich aller relevanten Abschlusszeugnisse an bewerbung@haag-streit.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Detlef Glaevke als Ansprechpartner unter der Telefonnummer 04103 709-219 gern zur Verfügung.

Unsere Erklärung zum Datenschutz bei Bewerbungsverfahren finden Sie hier. Personaldienstleister bitten wir, von Vermittlungsangeboten abzusehen.