Haag-Streit Simulation ist Pionier in der Entwicklung von Virtual-Reality-Simulatoren für die medizinische Ausbildung. Weltweit trainieren Augenärzte und Medizinstudenten ihre diagnostischen und chirurgischen Fähigkeiten an High-End-Simulatoren von Haag-Streit Simulation – ohne Belastung oder Risiko für einen Patienten. Das Unternehmen gehört zu der Schweizer Haag-Streit Group. Am Firmenstandort in Mannheim arbeiten heute rund 75 Mitarbeiter.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

HR Generalist (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Ansprechpartner*in für alle personaladministrativen Fragen
  • Verwaltung der Personalakten und Pflege der Stammdaten, Ausstellung von Arbeitgeberbestätigungen und Entsendebescheinigungen
  • Vorbereitende Lohnbuchhaltung in enger Abstimmung mit dem Lohnbüro, Prüfung und Verbuchung der Gehaltszahlungen
  • Erstellung von Arbeits- und Änderungsverträgen sowie Zwischen- und Arbeitszeugnissen
  • Erfassung von Abwesenheitszeiten und Aufbereitung der Zeiterfassungsdaten für das Controlling
  • Administration der Verträge zur betrieblichen Altersvorsorge und Sozialleistungen wie Kindergartenzuschüsse, Leasingfahrräder oder Job-Tickets
  • Unterstützung im Ausschreibungs- und Bewerbermanagement
  • Erstellung und Pflege der allgemeinen betrieblichen Informationen im Intranet (Wiki)
  • Koordination des betrieblichen Arbeitsschutzes
  • Unterstützung bei der Auszubildendenbetreuung

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein wirtschaftswissenschaftliches Studium (BA), vorzugsweise mit Schwerpunkt Personal
  • (erste) Berufserfahrung in der Personaladministration, vorzugsweise in KMU
  • Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • Genaue, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise mit einem geübten Blick für Details
  • sehr gute Auffassungsgabe und Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Freundliches, souveränes Auftreten und hohe soziale Kompetenz
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, Erfahrungen mit ERP-Systemen wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was Haag-Streit Simulation bietet

  • Eine unbefristete Anstellung und flexible Arbeitszeiten
  • Eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre
  • Einen großen Gestaltungsspielraum und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Verschiedene Sozialleistungen wie Zuschüsse zu Kinderbetreuung und Altersvorsorge, Job-Ticket und JobRad

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich aller relevanten Abschlusszeugnisse und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail in einer zusammenhängenden PDF-Datei an: hr-simulation@haag-streit.com. Ihre Ansprechpartnerin ist Katharina Hegner.

Unsere Erklärung zum Datenschutz bei Bewerbungsverfahren finden Sie hier. Personaldienstleister bitten wir, von Vermittlungsangeboten abzusehen.