Eyesi® Indirect Ophthalmoscope

Ophthalmoskopie-Training an virtuellen Patienten

Eyesi® Indirect ist ein Augmented Reality-Simulator, mit dem Mediziner die binokulare indirekte Ophthalmoskopie an virtuellen Patienten trainieren können. Im Gegensatz zum Lernen aus zweidimensionalen Abbildungen bietet Eyesi® Indirect eine realistische, dreidimensionale Simulation des Augeninnenraums und der Ophthalmoskop-Optik.

Fall-basiertes Curriculum

Die Falldatenbank von Eyesi® Indirect enthält eine Vielzahl repräsentativer Fälle für alle klinisch relevanten Veränderungen der Netzhaut. Alle Eyesi®-Fälle basieren auf realen Patienten und wurden in Kooperation mit Universitätskliniken und Augenärzten didaktisch aufbereitet. Der Simulator stellt ein Trainings-Curriculum zur Verfügung, das von Basic Skills-Training bis zu therapeutischen Entscheidungen in komplexen klinischen Fällen reicht.

Evaluation der prozeduralen und diagnostischen Leistung

Eyesi® Indirect bietet ein evidenzbasiertes Leistungs-Assessment. Trainierende geben ihre Befunde in das Trainingssystem ein und erhalten eine detaillierte Evaluation des Untersuchungsverfahrens und der Diagnosestellung. Alle Trainingsdaten werden für eine weitere Auswertung im System gespeichert.