03. April 2017

VRmagic Imaging baut Vertriebsnetz in den USA auf


Mannheim. JMAK Automation LLC wird künftig die 10 GigE-Industriekameras und die Lasertriangulations-Sensoren von VRmagic Imaging in den USA vertreiben.

 

„Wir freuen uns, mit JMAK einen erfahrenen Partner auf dem US-amerikanischen Markt gefunden zu haben. Nach Europa und Asien bauen wir jetzt gezielt unser Vertriebsnetz in den USA aus, um diese drei Fokusmärkte für die Bildverarbeitung noch besser adressieren zu können“, sagt Oliver Menken, General Manager bei VRmagic Imaging. „Der Anlagen- und Maschinenbau in Nordamerika ist ein innovativer Markt. Für Mess- und Steuerungsaufgaben in der Automatisierung gewinnen Systeme, die 3D-Daten verarbeiten, immer mehr an Bedeutung. Hier sehen wir besonders großes Anwendungspotenzial für unsere industrietauglichen 3D-Sensoren, die eine schnelle und hochpräzise Auswertung geometrischer Eigenschaften ermöglichen und synchron 2D-Informationen ausgeben können.“

 

Vom 3.bis 6. April präsentiert VRmagic Imaging auf der Automate 2017 in Chicago die Lasertriangulations-Sensoren LineCam3D und LineScan3D und die Industriekamera RIC10 mit dem 12 Megapixel-Sensor Sony® Pregius®.

 

Messedaten:

Automate

3.-6. April 2017, Chicago, Illinois, USA

McCormick Place

www.automateshow.com

VRmagic Imaging: Stand N2817