Kameras und Bildverarbeitungskomponenten

 

VRmagic Imaging bietet eine breite Palette an Komponenten für die Bildverarbeitung in Industrie und Wissenschaft – von einsatzfertigen Industriekameras im IP65/67-Gehäuse bis zu individuell konfigurier- und programmierbaren Kamerakomponenten. Das Industrie-Portfolio reicht von 10 GigE-Kameras mit CMOS- oder Hyperspektral-Sensoren über intelligente Kameras mit integrierter Bildverarbeitungssoftware bis zu IP-Kameras zur visuellen Prozessüberwachung. Für 3D-Anwendungen bietet VRmagic Lasertrangulations-Produkte mit GigE-Vision-Interface.

OEM Lösungen

VRmagic bietet vielfältige OEM-Varianten – von Sensorplatinen bis zu Sonderbauformen und Multisensor-Kameras. Die einzelnen Module können nach dem Baukastensystem individuell zusammengestellt werden – so entstehen schnell serienreife Produkte.

Benutzerfreundlichkeit

Alle Modelle zeichnen sich durch hohe Benutzer­freundlichkeit aus: Der Zugriff auf unkomprimierte Sensor-Rohdaten und die stufenlose Einstellung aller Kamera­parameter bieten Anwendern viele Optionen. Die Kameras und 3D-Sensoren mit GigE-Vision Interface lassen sich dank standardkonformer Softwareschnittstelle einfach und intuitiv in die wichtigsten Bildverarbeitungsumgebungen integrieren.

 

 

Mitglied bei: